Heute ist Welttag gegen Kinderarbeit!

QLJV1737Der Welttag gegen Kinderarbeit am 12. Juni soll auf die Schicksale der von Kinderarbeit betroffenen Kinder aufmerksam machen und die weltweite Bewegung gegen Kinderarbeit stärken. Immernoch müssen 152 Millionen Kinder zwischen 5 und 17 Jahren unter Bedingungen arbeiten, die ihre Entwicklung, ihre Bildung und ihre Gesundheit gefährden. Das ist fast die doppelte Einwohnerzahl Deutschlands!

Die Miracle Ministries kämpfen seit 2004 gegen Kinderarbeit und schenken Kindern Bildung, Inspiration und Lebensfreude.

Rubina schreibt: “Wir sind stolz, dass wir vielen Ziegeleikindern durch unsere Schulen eine helle Zukunft schenken können. Es ist wie ein Wunder – Sklavenkinder, die nach dem Schulbesuch in unseren Schulen einen Beruf erlernen und der Sklaverei entkommen können. Dafür danken wir allen Menschen, die uns über den Verein “Rubinas 400 Kinder” e.V. so kontinuierlich unterstützen! Bitte vergesst uns nicht und betet für uns, dass wir mit unserer schwierigen und gefährlichen Arbeit noch viele Kinderleben retten können.”

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Große Not durch das Corona-Virus

BNLU2400
Wir erleben in dieser Zeit, dass wir als Menschheit weltweit miteinander verbunden sind. Das SARS-CoV2 macht weder vor uns noch vor den Ärmsten in Pakistan halt. Dort zeigt sich die existentielle Not unmittelbar.

Die Schulen sind geschlossen und die Ziegeleien dürfen nicht arbeiten. Fabriken, viele Geschäfte und Kleinstunternehmen mussten schließen. Die Menschen bekommen keinerlei Geld und können ihre Familien nicht mehr ernähren. Viele Mütter von Kindern der beiden Schulen, die in der Stadt als Haushaltshilfen angestellt sind, wurden entlassen. Viele Väter bekommen als Tagelöhner auch kein Geld. Arthur schreibt: „Dieses Virus ist wirklich eine Katastrophe für die Wirtschaft der armen Länder wie Pakistan. Es hat die Welt und das Leben aus den Fugen gerissen.“

Arthur, Rubina und das Team der Schulen versuchen mit unendlich scheinenden Kräften, Lösungen für die Nöte der Menschen zu finden. Sie bringen Lebensmittelpakete in viele umliegende Dörfer, haben seit dem Ausbruch des Virus etwa 650 Familien notversorgt.

So hat sich auch der Fokus unserer Vereinsarbeit durch die Krise gerade geändert – statt über die Bildung in die Zukunft zu wirken, ist nun erst einmal das Überleben im Hier und Jetzt zu sichern. Mit etwa 40 € kann eine Familie über einen Monat mit Lebensmitteln versorgt werden.
Wir sind dankbar über jeden Euro, der in dieser Zeit zusätzlich an die Miracle Schulen weiter geleitet werden kann und hoffen und beten gemeinsam, dass sich der Fokus bald wieder auf das Schulleben und das Licht in den Kinderherzen verschieben kann.

ANZO4453

Veröffentlicht unter Allgemein, Schule in Lahore, Vereinsarbeit, Ziegeleidörfer | Kommentare deaktiviert

Benefizkonzert Fr, 28. Februar 2020

Benefizkonzert 2020_1Hier kommt die Einladung zum Benefizkonzert am Freitag. Es wird sicher ein beeindruckendes Konzert – einige der jungen Musiker*innen sind in der Vorbereitung zu “Jugend Musiziert” und sind voller Vorfreude, für Rubina spielen zu können. Zwischen den musikalischen Darbietungen wird es Bilder aus den Miracle Schulen geben – und am Ende ein paar Kleinigkeiten zu essen.
Freitag, 28. Februar 2020, 18.00 Uhr
Stiftung Waisenhaus Friedenssaal, Lindenstraße 34a, 14467 Potsdam

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinsarbeit | Kommentare deaktiviert

Benefizkonzert 28.2.2020, 18 Uhr

Hier kommt in aller Kürze schonmal eine Einladung zum inzwischen 6. Benefizkonzert zugunsten der Miracle Schulen. Am Fr, 28.2.2020 um 18 Uhr werden Schüler*innen der Städtischen Musikschule Potsdam spielen und es werden aktuelle Bilder aus den Schulen gezeigt. Mehr Infos folgen!

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinsarbeit | Kommentare deaktiviert

Spendenpuzzle – aktueller Stand

Nur noch 10 Teile fehlen dem Spendenpuzzle! Wir freuen uns über jedes dieser letzten Teile, die eine*n Besitzer*in findet!
Jedes Teil bedeutet eine regelmäßige Unterstützung der Miracle Schulen in Höhe von 10€/Monat. Hiervon werden die laufenden Kosten bezahlt, so dass die Schulen durch uns auf sicheren Füßen stehen können.
Spendenpuzzle

Alles weiteren Spenden und Aktivitäten ermöglichen dann das, was jenseits dieses bescheidenen Fundaments nötig ist. Aktuell wird Geld gebraucht, um das Schulhaus im Ziegeleidorf Joanabad zu sanieren, außerdem fallen u.a. Kosten für Schulessen, medizinische Unterstützung, Feste und Projekte, Unterstützung der Familien (vor allem in der Monsunzeit) an. Hier sind wir dankbar über alle, die Ideen haben, wie wir hier noch besser unterstützen können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Benefizkonzert am 22.2.2019, 18 Uhr

Liebe Freunde der Miracle Schulen,

diesmal nicht im November, sondern im Februar …
Schüler*innen der Städtischen Musikschule Potsdam spielen wieder für unsere Kinder in Pakistan auf!

5. Benefizkonzert für die Miracle Schulen in Pakistan
Fr, 22.2.2019, 18 Uhr
Friedenssaal des Großen Waisenhauses
Linderstr. 34a, Potsdam

2019 Benefiz1

Der Erlös des Konzertes geht in diesem Jahr in unseren neugegründeten Hilfsfond für Notfälle. Nachdem im vergangenen Jahr das Haus der Familie Rehmat aus Joanabad in einem Sturm bis auf den Grund eingestürzt und kurzfristige Hilfe dringlich war, haben wir uns entschlossen, einen solchen “Topf” anzulegen. Damit haben wir dann in solchen Fällen zeitnah Geld zur Verfügung.

Wir laden Sie und Euch sehr herzlich ein und freuen uns auf diesen Abend!

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinsarbeit | Kommentare deaktiviert

Weihnachts- und Adventsmärkte

Wg06 kleineihnachten naht und wir sind wieder auf verschiedenen Weihnachts- und Adventsmärkten vertreten. Wir werden wieder Handarbeiten aus den Miracle Schulen, Tücher und andere Dinge von pakistanischen Märkten anieten. In Bergholz gibt es eine Tombola.

Und ihr könnt euch über den aktuellen Stand in den Miracle Schulen informieren.

Sa, 1. Dezember 2018, 11-17 Uhr, Stand auf dem Adventsbasar in der Waldorfschule Potsdam

So, 2. Dezember 2018, 14-19 Uhr, Stand auf dem Adventsbasar der ev. Kirchengemeinde in Wannsee (Stölpchensee)

So, 9. Dezember 2018, ab 14 Uhr, Stand auf dem Schäferhof beim Bergholzer Adventsmarkt – mit Lotterie!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert

Sommerfest am Sa, 16. Juni 2018

Liebe Freund*innen der Miracle Schule,
wir möchten wieder mit euch feiern!

Feiern, dass unser Verein ins 11. Jahr gegangen ist und wir nun schon seit 3 1/2 Jahren die beiden Miracle Schulen mit ihren jetzt 650 Kindern und 29 LehrerInnen komplett finanzieren.
Feiern, dass Körper, Geist und Seelen der Kinder dieser Schulen erblühen können und dass das Lachen auf ihre Gesichter zurück gekehrt ist.

Schülerinnen spielen TheaterUm 16 Uhr eröffnen wir das Fest mit einem kleinen Vortrag über Aktuelles aus den Miracle Schulen und gemeinsamem Singen. Wir wollen wieder eine Skype-Verbindung zu Rubina und Arthur herstellen. Es wird einen kleinen Basar mit schönen Dingen aus Pakistan geben.

Und wenn wieder jeder etwas Leckeres fürs Buffet mitbringt, können wir bei schönen Gesprächen fein schmausen.

Wir freuen uns auf Sie/Euch am 16.6.!

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns per Mail:
kontakt [ät] rubinas400kinder.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste, Vereinsarbeit | Kommentare deaktiviert

Weihnachtsgrüße

Homepage
Es war ein ereignisreiches Jahr – sowohl in der Miracle School als auch bei uns.
Dank der vielen Menschen, die Rubinas Arbeit mit Puzzleteilen unterstützen, die kilometerweit für die Miracle Schulen laufen, die für Caterings kochen, die an den Verkaufs- und Bastelständen stehen, dank der Puppenbastlerinnen, der Musiker*innen, der unterstützenden Gemeinden und… und.. und… konnten wir Rubina, Arthur, Angela und der ganzen Miracle School wieder eine gute finanzielle Basis verschaffen.

Dort wurde schon Weihnachten vorgefeiert – in Lahore, in der Ziegeleidorfschule und ein einer gemeinsamen Feier für fünf Ziegeleidörfer, in denen es noch keine Schulen gibt.
Homepage 2Auch sonst hat die Schule wieder Unglaubliches geleistet:

  • Unterricht, medizinische Versorgung und (soweit es möglich war) Lebensmittel und Schulspeisung für mehr als 700 Kinder
  • Unterstützung der Familien während der Zeit des Monsuns, damit sie sich und ihre Kinder nicht weiter verschulden müssen – mit Lebensmitteln, Unterstützung für Hausreparaturen und einem Wassertank für sauberes Wasser und wenn nötig Zahlung von Mietschulden
  • Regenwasserdrainage, um das Ausbreiten von Krankheiten zu verhindern
  • Bildung und Therapie für Erwachsene in einem Alphabetisierungsprogramm
  • Betreuung des Nähzentrums für Frauen und Jugendliche
  • Gemüseanbau in den Schulen und Gartenbauunterricht für Kinder und Eltern
  • Aufnahme von 50 Schüler*innen, deren Eltern die Schulgebühren einer katholischen Schule nicht mehr bezahlen konnten
  • Unterstützung einzelner Familien, die besonders in Not sind.

Danke an alle, die uns dieses Jahr unterstützt und begleitet haben!
Auf ein gutes Jahr 2018!

Veröffentlicht unter Allgemein, Feste, Schule in Lahore, Vereinsarbeit, Ziegeleidörfer | Kommentare deaktiviert

Einladung zum Benefizkonzert am 24.11. um 18 Uhr

Einladung zum Benefizkonzert 24.11., 18 Uhr im Friedenssaal des großen Waisenhauses Potsdam

Veröffentlicht unter Allgemein, Vereinsarbeit | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert